"Yoga für Mama mit Baby" ist ein durch die Krankenkasse zertifizierter Yogakurs für junge Mütter im Allgäu

Ab Januar 2019 im Programm

Montag 9:30 bis 11:00 Uhr

Der Kurs findet ab einer Gruppengröße von 6 Teilnehmerinnen statt.


Yoga ist eine wunderbar sanfte Methode zur Steigerung des Wohlbefindens für frisch gebackene Mütter ab 6 Wochen nach der Entbindung. Yoga hilft jungen Müttern durch Entspannung, Ruhe, Freude und Kraft das erste gemeinsame Jahr mit ihrem Baby als eine besondere Zeit zu erleben. Die jungen Mütter finden zu neuer Kraft und Energie, können den alltäglichen Belastungen dieser Zeit gestärkt, voller Selbstvertrauen und Gelassenheit begegnen.

Die Babys können mitgebracht werden.

Yoga bedeutet verbinden, vereinen. Dazu gehört auch die wohltuende Nähe und Verbindung der Babys mit ihrer Mutter. Damit Mama trotzdem ungestört üben kann, werden sie wohlbehütet von einem Babysitter betreut.


Yoga eine Wohltat für Körper, Geist und Seele

Yoga unterstützt die junge Mutter in den neuen Anforderungen nicht nur dabei, ihren Geist auf das wesentliche im Leben zu zentrieren und zu entspannen. Es gibt ihnen auch die Möglichkeit den Körper nach ihren individuellen Möglichkeiten sanft und schonend zu kräftigen und die Kraft des Beckens zu fördern.  

Yogalehrer Weiterbildung im Allgäu

Bereiche des Körpers, die durch den täglichen Umgang mit dem Baby besonders gefordert werden, erfahren wohltuende Entspannung und welche einhergeht mit einer Steigerung der seelischen Widerstandkraft.  Ausgewählte Übungssequenzen und Körperhaltungen (Asana), die in Kombination mit speziellen Atem- und Achtsamkeitsübungen ausgeführt werden, stärken die beanspruchten Körperbereiche, entlasten die Wirbelsäule und unterstützen die junge Mutter dabei, sich auch in Stresssituationen zu zentrieren und Körper und Geist bewusst zu entspannen.

Die Zeit nach der Geburt verlangt von jungen Frauen oftmals eine totale Neuausrichtung, körperlich wie geistig und sozial. Die Möglichkeit des Austausches in einer Gruppe von Frauen, die von ähnlichen Themen bewegt werden, hilft jungen Müttern sich in der oftmals stressbesetzten neuen Rolle und Situation einzufinden. Dieser soziale Austausch rundet diesen Kurs zu einem ganzheitlichen Erlebnis ab.


Kursleitung

Wiebke Zint | als Mutter von drei erwachsene Kindern und  Yogalehrerin BDY/EYU mit Weiterbildung im Yoga für Schwangere und Frauengesundheit, begleitet sie seit 1994 Frauen mit Yoga durch die Schwangerschaft und als jungen Mütter durch das ersten Jahr nach der Geburt.

Anmeldung und Information

Sie haben Fragen, benötigen mehr Informationen oder wollen sich anmelden,

dann nehmen Sie bitte KONTAKT mit uns auf.

 

 

Pfeil nach oben
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.DatenschutzerklärungOK