Zertifizierung


Unsere Yogalehrausbildungen sind vom Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschlang e.V. (BDY.) anerkannt.

DER BDY

Der Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V. (BDY) ist mit gut 4300 Mitgliedern einer der größten & bedeutendsten Berufsverbände für Yogalehrende im deutschsprachigen Raum.

Seine Stärke ist die Vielfalt seiner Mitglieder. Er versammelt unter seinem Dach neben- und hauptberufliche Yogalehrende, die traditions- und stilübergreifend auf der Basis gemeinsamer berufsethischer Richtlinien arbeiten. Ein wesentlicher Schwerpunkt in der gemeinsamen Arbeit bildet die Sicherung und Verbesserung der Qualität von Yoga-Unterricht und Yogalehrerausbildung.

Mehr Informationen zum Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland finden Sie unter: www.yoga.de


DVWO Siegel der AYAS Yoga Akademie

DVWO Zertifizierung

Der DVWO ist der Dachverband der Weiterbildungsorganisationen e.V. und hat deutschlandweit ein Zertifizierungsverfahren etabliert, das eine einheitliche Qualität von Weiterbildungsdienstleistungen garantiert. Das Qualitätsmanagement des DVWO verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz. Wesentliche Elemente einer erfolgreichen Zertifizierung sind neben der Schulleitung und ihrem Team, die Gestaltung der Lehrpläne, Lern- und Lehrprozesse sowie die Evaluierung und kontinuierliche Verbesserung des Angebots.

In einem intensiven Zertifizierungsprozess wurde das gesamte Angebot der AYAS® mit Aus- und Weiterbildungen, ebenso wie den Kursen und Seminaren mit großem Erfolg evaluiert. Somit befindet sich in Bad Hindelang eine der ersten Ausbildungsstätten für Yoga, Ayurveda und Meditation in Deutschland, deren gesamtes Schulungssystem durch den DVWO, den renommierten Dachverband der Weiterbildungsorganisationen e.V, zertifiziert wurde. Das Zertifikationsverfahren der AYAS® wurde durch Herrn Michael Steig (Vizepräsident der DVWO) begleitet und von Frau Helga Scholz begutachtet. Die offizielle Verleihung des DVWO-Gütesiegels fand im März 2014 auf der didacta, der größten internationalen Bildungsmesse, statt. Weiter

 

 

Pfeil nach oben
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.DatenschutzerklärungOK