YOGA - wie wir ihn vermitteln und verstehen.

YOGA ist nicht gleich Yoga

Mit steigendem Interesse an YOGA haben sich parallel dazu viele neue Yoga-Richtungen und die unterschiedlichsten Yogalehr-Ausbildungen entwickelt. Sich in dieser Vielzahl  zurechtzufinden ist nicht immer ganz leicht. Daher möchten wir aufzeigen, was wir unter YOGA verstehen, vor welchem Hintergrund, in welcher Weise und Qualität YOGA bei uns vermittelt und geübt wird.

Yoga vermitteln nach den grundlegenden Prinzipien der Vini-Yoga-Traditionslinie Krishnamacharya, T.K.V. Desikachar, R. Sriram, Helga Simon- Wagenbach und in einer prozessorientierten, naturwissenschaftliche fundierten und für den westlichen Menschen nachvollziehbaren, lebensnahen und vor allem weltanschaulich neutralen Weise... mehr

yogaścittavṛttinirodhaḥ
Yoga ist die Fähigkeit, sich ausschließlich auf einen Gegenstand, eine Frage oder einen anderen Inhalt auszurichten und in dieser Ausrichtung ohne Ablenkung zu verweilen. (Yoga Sutra 1.2)

Pfeil nach oben
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.DatenschutzerklärungOK