Erste Hilfe Grundausbildung

Für den Ernstfall üben, kann Leben retten

Neben Fachkompetenz ist Sicherheit ein Qualitätsmerkmal für einen guten Yoga-Unterricht, daher ist neben den vom Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V. (BDY) vorgegebenen Unterrichtseinheiten in Anatomie und medizinischer Grundlagen, ein zweitägiger Ersthelfer-Grundausbildungskurs ein wichtiger und fester Bestandteil der Yogalehrausbildungen an der AYAS Yoga Akademie. Durchgeführt wird der Ersthelfer-Kurs wieder von den Ausbildern des Arbeiter Samariter Bund (ASB) Allgäu.


Inhalte

Unter fachkompetenter Anleitung von den ASB-Ausbildern erleben die Ausbildungsteilnehmer und Teilnehmerinnen zwei interessante und spannende Tage, in denen sie lernen, was sie im Notfall wissen müssen, wie sie Erste-Hilfe-Maßnahmen einleiten und durchführen und was sie dabei im Allgemeinen beachten sollten.

Schwerpunkte des Kurses sind neben Verhinderung von Unfällen, Verhalten im Notfall (Rettungskette) und Absetzen eines Notrufs, auch das Erkennen von Notfallsituationen bei Säuglingen, Kleinkindern und Erwachsenen, der fachgerechte Umgang mit Verbrennungen, Vergiftungen, Knochenbrüchen, Bewusstlosigkeit und Herz-Lungenwiederbelebung, Entfernung von Fremdkörper im Mund und Rachenraum, Erste Hilfe Maßnahmen bei Pseudokrupp, Asthma, Schlaganfall und Allergien und vieles mehr.


Vorteile

So gut und professionell auf einen Ernstfall vorbereitet, ist es den zukünftigen Yogalehrkräften möglich über die Erste Hilfe im Yoga hinaus, Erste Hilfe in den unterschiedlichen Lebensbereichen zu leisten, denn in vielen Fällen kann die Hilfe in den ersten Minuten lebensrettend sein.


Zielgruppe

Dieser Kurs wird für Yogalehrende, für Fachtrainer/innen angrenzender Disziplinen und Dozenten angeboten. Der Kurs ist für Einsteiger und für fortgeschrittene Trainer geeignet, die ihre Trainingsqualität verbessern wollen.


Ausbildungsumfang

Kosten

100,- Euro / inklusiv Tee, Getränke und kleine Leckereien

„Wer nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
(aus dem Talmud /Sanhedrin 37a)

Information und Anmeldung

Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur persönlichen Beratung zur Verfügung.

Christina Tetzner   Telefon: 08321-800011

Anmeldung: Anmelden können Sie sich per E-Mail   HIER

Für die Anmeldung benötigen wir Ihr Geburtsdatum, bitte unbedingt mit angeben.


Pfeil nach oben
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.DatenschutzerklärungOK