Meditation und die Kraft der Berührung – ein Weg zur Ganzwerdung und Nahrung für die Seele

Berührend übernehmen wir Verantwortung für uns und den anderen.

Das Handauflegen gilt als eine der ältesten Behandlungsmethoden der Menschheit. Neben dem wärmenden Effekt vermittelt es soziale Nähe, ein Gefühl des Angenommenseins und wirkt sich dadurch beruhigend auf das vegetative Nervensystem aus.

Den Einfluss, den unser Tastsinn auf unser Sozialverhalten ausübt, ist auch nicht zu unterschätzen. Wenn wir lernen uns gegenseitig in liebender Achtsamkeit zu berühren, offenbaren sich in uns Selbstheilungskräfte, die uns helfen, auch inmitten alltäglicher Stress-Situationen und angesichts körperlicher oder seelischer Schmerzen, unser inneres Gleichgewicht wiederzufinden. Eine Studie aus dem Jahr 2017 zeigt, dass die heilende Kraft der Berührung auch wissenschaftlich belegbar ist. Die positive Wirkung auf chronische Schmerzen und die Verbesserung des Gesundheitszustandes wurden dabei mehrfach bestätigt. Einige andere Studien haben sich mit der Wirkung von Berührung und mit der Wirksamkeit entsprechender Methoden wie z.B. das Handauflegens befasst.

Seminarinhalte

Körper-, Atem-, Rezitations-, und Selbstreflektionsübungen, Anleitungen zum Handauflegen, Impulsreferae zum Thema unterstützen die Teilnehmer darin ein intensives Gespür für Berührung zu bekommen. Achtsamkeit und Stille stehen im Mittelpunkt der Übungen, deshalb werden die Tage vorwiegend in der Stille verbracht.

Wiebke Zint / Kontemplationslehrerin WSDK, Yogalehrerin BDY/EYU

Seminarleitung

Wiebke Zint
Kontemplationslehrerin WSDK,
Yogalehrerin BDY/EYU,
Ayurveda Therapeutin


Seminarpreis

350,- Euro inkl. Handouts /zgl. der Reisekosten und Kosten für Unterkunft und Verpflegung


Information und Anmeldung

Ganz problemlos anmelden können Sie sich  HIER

Sie haben Fragen oder wünschen mehr Informationen, dann greifen Sie einfach zum Telefon und rufen Sie mich an. Ich berate Sie gern persönlich.

Wiebke Zint

Mobil: 0151 59 45 29 54

Oder schreiben uns eine E-Mail.

 E-Mail KontakHIER

Mehr Informationen zur Leitung und deren Angebote finden Sie auch auf
www.integrale-meditation-heute.de

Das Gefühl des Angenommenseins ist ein Mysterium, das wir im Herzen des Lebens vorfinden. Es geht einzig und allein darum, es zu erfahren und als Lebenswahrheit anzunehmen. (W. Zint)

 

 

Pfeil nach oben
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.DatenschutzerklärungOK